Im Weinort Schnait, aus dem Karl Haidles Frau Margarete »Gretle« stammt, stehen alte Riesling Reben in südlich ausgerichteten Weinbergen auf reichhaltigen Böden.

Diesen Wein haben wir im Jahrgang 2021 das erste Mal getrennt ausgebaut. Der trockene Riesling zeigt sich vielschichtig im Glas und präsentiert die Schnaiter Lagen mit seiner Kraft und Cremigkeit. Dieser Riesling strahlt mehr Wärme aus als der Stetten Riesling und hat hohes Reifepotential.

Zusätzliche Information
Jahrgang

2021

Klassifikation

VDP.Ortswein

Exposition

Süd

Ausbau

Stückfass, Vollhefelager

Alkohol

12,5% vol.

Trinktemperatur

9° – 11°C

Flaschengröße

0,75 l

Biodynamischer Wein

Ja

Speiseempfehlung

Fisch, Gemüse, helles Fleisch, Käse

Allergene

enthält Sulfite


Weitere Weine aus unserem Sortiment

Privacy Preference Center