Der Körper des würzigen Grauburgunders wird eleganter und trinkfreudiger durch die Finesse des Weißburgunders. Er eignet sich durch seine milde Säure und den leichten Schmelz als vielseitiger Speisebegleiter. Die Grauburgundertrauben wachsen in unseren Stettener Weinbergen, die Weißburgunderreben stehen in Schnait. Die Reben wurzeln auf fruchtbaren Böden von Gipskeuper und Buntem Mergel.

Zusätzliche Information
Gewicht 1 kg
Jahrgang

2021

Klassifikation

VDP.Gutswein

Boden

Gipskeuper, Bunter Mergel

Alkohol

12,5%

Trinktemperatur

9° – 10°C

Flaschengröße

0,75 l

Biodynamischer Wein

Ja

Speiseempfehlung

helles Fleisch, gegrilltes Gemüse, Käse

Allergene

enthält Sulfite


Weitere Weine aus unserem Sortiment

Privacy Preference Center